Inzidenzwerte über 100: Das Ruhrgebiet wird zum Corona-Hotspot

Bettina Grönewald

  • 0
Die Bundeswehr hilft in Wuppertal dem Gesundheitsamt bei der Kontaktnachverfolgung von Corona-Infizierten. - © picture alliance/dpa
Die Bundeswehr hilft in Wuppertal dem Gesundheitsamt bei der Kontaktnachverfolgung von Corona-Infizierten. (© picture alliance/dpa)

Keine Entwarnung in Sicht in der Corona-Krise: Eine Kommune nach der anderen reißt in NRW die bislang höchste Warnschwelle - einige liegen inzwischen schon um das Doppelte darüber.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!