Auto überschlägt sich: Drei junge Männer schwer verletzt

veröffentlicht

  • 0
- © Guido Kirchner/dpa/Symbolbild
Ein Streifenwagen der Polizei steht auf einer Straße. (© Guido Kirchner/dpa/Symbolbild)

Drei junge Männer haben sich am Mittwochabend mit einem Auto bei Iserlohn (Märkischer Kreis) überschlagen und dabei schwere Verletzungen erlitten. Der 19 Jahre alte Fahrer und seine beiden 14 sowie 17 Jahre alten Mitfahrer hätten sich aus dem Wagen noch selbst befreien können, teilte ein Sprecher der Polizei am Donnerstag mit. Sie wurden jedoch schwer verletzt in Krankenhäuser gebracht. Der Mann habe mutmaßlich die Kontrolle über das Auto verloren, weil er auf der Straße einem Tier ausgewichen sei, sagte der Sprecher.

Links zum Thema

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2023
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare