Meltem Kaptan für Europäischen Filmpreis nominiert

veröffentlicht

  • 0
Schauspielerin Meltem Kaptan steht auf einer Bühne. - © Britta Pedersen/dpa/Archivbild
Schauspielerin Meltem Kaptan steht auf einer Bühne. (© Britta Pedersen/dpa/Archivbild)

Die Schauspielerin Meltem Kaptan ist als beste Darstellerin für den Europäischen Filmpreis nominiert worden. Die Comedienne ist für ihre Rolle in Andreas Dresens Film «Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush» vorgeschlagen. Darin spielt sie die Mutter des langjährigen Guantánamo-Häftlings Murat Kurnaz. Zu Kaptans Konkurrentinnen zählen Léa Seydoux und Penélope Cruz. Die Europäische Filmakademie gab die Nominierungen am Dienstag bekannt.

Als bester europäischer Film sind fünf Titel vorgeschlagen: «Corsage» von der österreichischen Regisseurin Marie Kreutzer über Kaiserin Sisi, die Satire «Triangle of Sadness» von Ruben Östlund über eine Luxuskreuzfahrt, der im Iran spielende Thriller «Holy Spider» von Ali Abbasi, das Jugenddrama «Close» von Lukas Dhont und die Familiengeschichte «Alcarràs - Die letzte Ernte» von Carla Simón.

Der Europäische Filmpreis soll am 10. Dezember im isländischen Reykjavik verliehen werden. Im vergangenen Jahr war das Drama «Quo Vadis, Aida?» über das Massaker in Srebrenica als bester europäischer Film des Jahres ausgezeichnet worden.

Links zum Thema

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2023
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare