Schalke-Coach: RB kann jeden Spieler gleichwertig ersetzen

veröffentlicht

  • 0
Schalkes Trainer Thomas Reis gestikuliert. - © Tom Weller/dpa
Schalkes Trainer Thomas Reis gestikuliert. (© Tom Weller/dpa)

Schalkes Trainer Thomas Reis hält RB Leipzig auch dann für einen Topgegner, wenn die Sachsen nicht in Bestbesetzung antreten sollten. «Der Kader von RB ist stark genug, dass sie jeden Spieler gleichwertig ersetzen können», sagte der 49-Jährige. Leipzig steht vor dem letzten Spieltag (Samstag, 15.30 Uhr/Sky) bereits als Tabellendritter der Fußball-Bundesliga fest. Da die Sachsen am 3. Juni das DFB-Pokalfinale gegen Eintracht Frankfurt bestreiten, könnte Leipzigs Trainer Marco Rose Spieler schonen.

«Natürlich ist es so, dass RB nach unserem Spiel noch ein Finale hat, wo man sagen könnte, der Fokus liegt vielleicht ein bisschen mehr auf dem Finale», sagte Reis. «Es kann natürlich sein, dass sie vielleicht nicht an die 100 Prozent kommen, wenn wir aggressiv zu Werke gehen. Das liegt auch an uns.»

Links zum Thema

Schalke muss als Tabellenvorletzter zwingend in Leipzig punkten, um noch eine Chance auf den Klassenerhalt zu haben. «Wir müssen auf uns schauen. Wir müssen unser Spiel machen» sagte Reis. «Wir wissen, welches Ergebnis wir erzielen müssen, um überhaupt eine Chance zu haben. Und da gilt es, komplett den Fokus drauf zu richten.»

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2023
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare