Kinder fahren am Mittwoch kostenlos im NRW-Nahverkehr

veröffentlicht

  • 0
Eine S-Bahn steht mit geöffneten Türen an einem Bahnsteig. - © Jonas Walzberg/dpa/Symbolbild
Eine S-Bahn steht mit geöffneten Türen an einem Bahnsteig. (© Jonas Walzberg/dpa/Symbolbild)

Kinder bis einschließlich 14 Jahren fahren an diesem Mittwoch (20. September) kostenlos im öffentlichen Nahverkehr von Nordrhein-Westfalen. Auf diese Aktion anlässlich des Weltkindertages hat am Montag das Dortmunder Verkehrsunternehmen DSW21 hingewiesen - wie zuvor der Verkehrsverbund Westfalentarif.

Kinder könnten am Mittwoch alle Busse, Stadtbahnen sowie alle Nahverkehrszüge (Regionalbahn, Regionalexpress und S-Bahn in der 2. Klasse) kostenlos nutzen, hieß es. Sie benötigen demnach an dem Aktionstag kein Ticket, ihre Begleitpersonen aber schon. Mit der Aktion wollen die Verkehrsbetriebe auf ihre Nahverkehrsangebote hinweisen. Kinder unter sieben Jahren, die noch nicht zur Schule gehen, fahren grundsätzlich kostenfrei im öffentlichen Nahverkehr in NRW, wie der Verkehrsverbund Westfalentarif mitteilte.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2023
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare