Krankenkassen wollen Finanzinvestoren an die Leine nehmen

Gesundheitsminister Lauterbach hatte angekündigt, gegen "profitgierige" Finanzinvestoren vorzugehen, die in Arztpraxen einsteigen. Die Krankenkassen sehen die Entwicklung differenzierter.

Tim Szent-Ivanyi

  • 0
Das Engagement von Investoren könne gerade im ländlichen Raum eine wichtige Rolle bei der medizinischen Versorgung spielen, heißt es vom Kassen-Spitzenverband. - © picture alliance/dpa
Das Engagement von Investoren könne gerade im ländlichen Raum eine wichtige Rolle bei der medizinischen Versorgung spielen, heißt es vom Kassen-Spitzenverband. (© picture alliance/dpa)

Der Gesundheitsminister hatte angekündigt, gegen mFinanzinvestoren vorzugehen, die in Arztpraxen einsteigen. Die Kassen sehen die Entwicklung differenzierter.

Weiterlesen mit LZplus

Noch kein LZplus?

Als Neukunde können Sie LZplus 30 Tage für nur 99 Cent testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2023
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.