Einbrüche in Detmolder Zahnarztpraxen

veröffentlicht

  • 0
- © Torben Gocke
(© Torben Gocke)

Detmold. In der Nacht zu Samstag brachen bislang unbekannte Täter in zwei Zahnarztpraxen in der Benekestraße und der Fürstengartenstraße ein. In beiden Fällen wurden Fenster aufgehebelt und die Büro- und Behandlungsräume durchsucht.

Entwendet wurden jeweils hochwertige medizinisch-technische Geräte. Wie die Polizei berichtet, wurden in einem Fall Behandlungsapparate beschädigt, sodass zudem ein hoher Sachschaden entstand. Zu den genauen Schadenshöhen können noch keine Angaben gemacht werden. Hinweise erbittet die Polizei in Detmold unter der Telefonnummer 05231-6090.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!