15 Verletzte bei Kellerbrand in Bösingfeld - Haus unbewohnbar

Tim Freitag

  • 0
- © Freitag-TV
Kellerbrand in Bösingfeld (© Freitag-TV)

Die Feuerwehr Bösingeld ist am Donnerstagmittag zu einem Kellerbrand in die Mittelstraße alarmiert worden. Insgesamt werden 15 Menschen verletzt. Die Einsatzkräfte können das Feuer schnell unter Kontrolle bringen, doch das komplette Haus sei aufgrund der Verrauchung und Verrußung nicht mehr bewohnbar.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!