Müllsäcke brennen in Horn-Bad Meinberg

veröffentlicht

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Brand
  3. Müllsäcke
- © Symbolbild: LZ
Feuerwehr (© Symbolbild: LZ)

Horn-Bad Meinberg. Am frühen Donnerstagmorgen haben in der Mittelstraße über zehn zur Abfuhr bereitgestellte gelbe Müllsäcke gebrannt.

Gegen 00.45 Uhr wurden Zeugen auf die brennenden Müllsäcke aufmerksam und alarmierten sofort die Feuerwehr. Die Flammen waren so groß, dass die Haustür eines angrenzenden Gebäudes verbrannte.

An dem Tor einer sich anschließenden Garage auf dem Grundstück hinterließen Unbekannte mit einer Spraydose verschiedene Buchstaben. Es ist möglich, dass die Taten zusammenhängen.

Weitere Zeugen wurden zur Brandausbruchszeit durch einen lauten Knall, ähnlich eines Silvesterböllers, aufmerksam und hörten danach ein Auto, das mit Vollgas davon fuhr. Die Gesamtschadenshöhe liegt laut Polizeibericht mindestens im vierstelligen Bereich.

Die Polizei Detmold bittet nun weitere Zeugen, sich unter Tel. 05231-6090 zu melden.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2018
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!