Mit dem Kanu durch die Natur

veröffentlicht

  • 0
<p class="articletextcaption">Paddeln im wilden Wasser: Auch das ist in Lippe möglich.</p> 
- © Stefan Backe

Paddeln im wilden Wasser: Auch das ist in Lippe möglich.

(© Stefan Backe)

Bad Salzuflen-Schötmar (acm). Vom Wasser aus entspannt die Natur entdecken oder bei einer schnellen Tour ins Schwitzen kommen - in Lippe gibt es viele spannende Paddelstrecken. Wer Boot fahren will, muss aber vorher einen Antrag beim Kreis Lippe stellen.

Wer ohne bürokratischen Aufwand ins maritime Abenteuer starten möchte, ist bei Anbietern wie "Rio Negro" aus Schötmar genau an der richtigen Stelle: Ob eine Tour mit der Familie oder mit Freunden - für jeden Geschmack ist die richtige Strecke dabei. Wer erst einmal üben möchte, kann sich beispielsweise bei der TG Schötmar versuchen. Der Verein bietet im Winterhalbjahr von den Herbst- bis zu den Osterferien jeden Donnerstag von 19.45 bis 21 Uhr Einheiten in der Schwimmhalle Lohfeld an. Hier können Interessierte auch jederzeit reinschnuppern. Im Sommer geht es dann wieder in die Natur.

Information
Kontakte: kanu@tgschoetmar.de, www.tgschötmar.de oder www.rionegro.de .

Alle Tipps aus der Redaktion finden Sie unter www.LZ.de/liptipp

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare