Reichlich Kurzweyl in Horn

Manfred Brinkmeier

  • 0
Bildzeile - © Torben Gocke
Bildzeile (© Torben Gocke)

Horn-Bad Meinberg. Wer in die Welt der Gaukler und Barden, der Stadtpfeiffer und Ritter eintauchen möchte, sollte sich dieses Wochenende frei halten. Dann findet in Horn das traditionelle Kläschen mit Bardentreffen statt.

Das Fest startet am Freitag, 6. November, um 20 Uhr mit dem Kläschen-Heiligabend, bei dem die Besucher von Kneipe zu Kneipe ziehen. In den Gaststätten und in der Burgscheune gibt es Partymusik – live oder vom Plattenteller. Bereits am Nachmittag wird der große Lunapark in der Horner Innenstadt eröffnet.

Information
Alle Tipps aus der Redaktion finden Sie unter www.LZ.de/liptipp

Samstag und Sonntag gibt es dann ein breitgefächertes Programmangebot. Das reicht von einem Mittelalterlichen Mark und Extersteiner Momenten, über Zauber, Feuershow sowie einer Irish Night mit Tom Braker Syke bis hin zu einem Familienprogramm in der Burg. Zudem gibt es Sonntag ein Willkommensfest. Um 18.30 Uhr steht schließlich das furiose Finale auf dem Programm.

Ausführliche Informationen unter www.bardensprung.de

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare