Weniger Besucher als 2017 kommen ins Detmolder Freilichtmuseum

veröffentlicht

  • 0
Der Museumsadvent im Freilichtmuseum ist jedes Jahr ein Publikumsmagnet und zieht tausende Besucher an. - © Archivfoto: Torben Gocke
Der Museumsadvent im Freilichtmuseum ist jedes Jahr ein Publikumsmagnet und zieht tausende Besucher an. (© Archivfoto: Torben Gocke)

Kreis Lippe. Die Museen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) haben im Jahr 2018 mit 1,5 Millionen Besuchern einen neuen Rekord verzeichnet. Das teilt der LWL in einer Pressemitteilung mit. Das soll vor allem an der Eröffnung des neuen Besucherzentrums im Kaiser-Wilhelm-Denkmal in Porta-Westfalica gelegen haben. Mehr als 4.000 Menschen kamen im Juli zur Eröffnung in der denkmalgerecht rekonstruierten Ringterrasse. In fünf Monaten zählte der LWL 190.000 Besucher, insgesamt kamen 2018 250.000 zum Kaiser. Doch auch die Zahlen der lippischen Ziele sind nicht zu verachten.

Und das obwohl das Detmolder Freilichtmuseum einen leichten Besucherrückgang verzeichnen musste. Lange Hitzeperioden im Sommer und ein stürmischer zweiter Advent setzten dem größten Freilichtmuseum Deutschlands etwas zu, heißt es. Rund 189.000 Besucher kamen nach Detmold, im Jahr 2017 waren es noch 201.000 Besucher. Zum Freilichtgenuss Anfang September kamen rund 8.100 Besucher an zwei Tagen. Auch der Museumsadvent erwies sich trotz regnerischen und stürmischen Wetters mit rund 18.000 Besuchern als Publikumserfolg, heißt es weiter.

Über rund 7.200 Beucher mehr als im Vorjahr konnte sich derweil das Ziegeleimuseum in Lage freuen. Ausstellungen und Veranstaltungen lockten 2018 rund 48.200 Besucher an, deutlich mehr als im Vorjahr  Gut an kam bei den Gästen die Sonderausstellung "Die 68er Bewegung in der Provinz", heißt es in der Pressemitteilung. Begleitveranstaltungen wie die Auftritte der lippischen Bands aus den 1960er und 70er Jahren am Tag des offenen Denkmals brachten daneben viele Menschen ins Museum. Zur positiven Bilanz trug auch die Veranstaltung "Himmel und Erde" Ende September bei. Bei den jungen Gästen punktet das Ziegeleimuseum mit seinen samstäglichen Kinderworkshops und Ferienspielen.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!