24 Minuten zu früh im Bus: Fahrgast soll trotz Ticket die Höchststrafe zahlen

Sigurd Gringel

  • 11
Einfach mal in den Bus. Das wird für einen Fahrgast jetzt teuer, weil er versehentlich zu früh dran ist. - © Niklas Tüns
Einfach mal in den Bus. Das wird für einen Fahrgast jetzt teuer, weil er versehentlich zu früh dran ist. (© Niklas Tüns)

Es kann passieren, dass Fahrgäste unbeabsichtigt zu Schwarzfahrern werden. Das Vorgehen mancher Verkehrsbetriebe ist rigoros. Was Betroffene machen können.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2023
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.