Volkshochschuldozentin lehrt in abhängiger Beschäftigung

veröffentlicht

  • 0
Wo hören selbstständige Tätigkeiten auf - und wo beginnt ein abhängiges Beschäftigungsverhältnis? Mit dieser Frage beschäftigte sich das Sächsische Landessozialgericht im Fall einer VHS-Dozentin. - © Stefan Puchner/dpa/dpa-tmn
Wo hören selbstständige Tätigkeiten auf - und wo beginnt ein abhängiges Beschäftigungsverhältnis? Mit dieser Frage beschäftigte sich das Sächsische Landessozialgericht im Fall einer VHS-Dozentin. (© Stefan Puchner/dpa/dpa-tmn)

Noch selbstständige Tätigkeit oder schon eine abhängige Beschäftigung, die sozialversicherungspflichtig ist? Wovon die Antwort im Zweifel abhängen kann, zeigt ein Urteil.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2023
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.