Lackfehler selbst beheben: Ran an Stift, Politur und Wachs

Fabian Hoberg

  • 0
- © Mascha Brichta/dpa-tmn
Wie tief ist der Kratzer? Davon hängt ab, ob er sich wegpolieren lässt - oder doch der Lackstift ranmuss. (© Mascha Brichta/dpa-tmn)

Im Laufe der Zeit zeigen sich selbst auf dem Lack des bestgepflegtesten Autos Kratzer und Steinschläge. Manche lassen sich selbst reparieren, bei anderen sollten nur professionelle Hände ran.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.