«Mittagsstunde» mit Gilde-Filmpreis ausgezeichnet

veröffentlicht

  • 0
- © Christine Schroeder/Majestic Filmverleih/dpa
Charly Hübner als Ingwer und Hildegard Schmahl als Ella in einer Szene des Films "Mittagsstunde". (© Christine Schroeder/Majestic Filmverleih/dpa)

Der Gilde-Preis gilt als großer Dank an die Filmschaffenden und Verleiher. Zum Start der Leipziger Filmkunstmesse erhält auch Lars Jessens jüngster Film eine Auszeichnung.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.