In Wacken wird die Rückkehr des Heavy Metal gefeiert

Von André Klohn, dpa

veröffentlicht

  • 0
- © Frank Molter/dpa
Gitarrist Richie Faulkner von Judas Priest beim WOA - Wacken Open Air. (© Frank Molter/dpa)

Freude über die Rückkehr des Heavy-Metal nach Wacken und eine Entschuldigung an die Fans. Nach zwei Jahren Pause hat es anfangs etwas geruckelt, räumt Mitveranstalter Thomas Jensen ein. Ihn beeindruckt die Stimmung auf dem «Holy Ground».

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.