RBB-Affäre führt zu weiteren personellen Konsequenzen

veröffentlicht

  • 0
- © Monika Skolimowska/dpa
Nach RBB-Intendantin Patricia Schlesinger muss auch die Leiterin der Intendanz den Sender verlassen. (© Monika Skolimowska/dpa)

Patricia Schlesinger hat sich von der RBB-Spitze zurückgezogen. Jetzt zieht die Affäre um die Senderchefin weitere Kreise - und erfasst weitere Weggefährten.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.