Heute

Die Sonne wird immer wieder von Wolken verdeckt, und zeitweise gehen Schauer nieder. Auch einzelne Gewitter sind möglich. 14 bis 17 Grad werden erreicht. Der Wind weht mäßig bis frisch, in Böen stark aus Süd bis Südwest. Nachts kühlt sich die Luft auf 10 bis 7 Grad ab.

Biowetter

Zurzeit leiden besonders Patienten mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen unter der Wetterlage. Sie sollten sich schonen und auf ungewohnte körperliche Anstrengungen verzichten. Bei Wetterfühligen kommt es auch vermehrt zu Kopfschmerzen. Viele fühlen sich heute schnell müde und abgeschlagen. Operationsnarben machen sich verstärkt bemerkbar.

Pollenprognose

Zum Ende der Pollenflugsaison sind Gräser-, Ambrosia- und Beifußpollen allenfalls vereinzelt in geringen Mengen in der Luft.