Lippische Band organisiert Projekt für den guten Zweck

veröffentlicht

  • 0
Manuel Hillwig, Carsten Reineke und Daniel Andres (von links) bilden die Champagner Punx. - © Champagner Punx
Manuel Hillwig, Carsten Reineke und Daniel Andres (von links) bilden die Champagner Punx. (© Champagner Punx)

Kreis Lippe. Zum dritten Mal bringt das Musiklabel „X-Force" zusammen mit der lippischen Punk-Band Champagner Punx einen CD-Sampler für den guten Zweck heraus. „X-Force" will laut Mitteilung Punk-Musik mit gemeinnützigen Aktionen verbinden, hier zum Thema Krebs bei Kindern. Die Doppel-CD heißt „Das Feindbild of Cancer – Wir". Sie kostet 14 Euro (inklusive 2 Euro Versand). Der Erlös geht den Angaben zufolge an ein Ambulantes Kinderhospiz in Minden.

Die Champagner Punx setzen sich zusammen aus Manuel Hillwig aus Silixen, Daniel „Danny" Andres aus Detmold und Carsten „Steak" Reineke aus Lemgo. Die Macher der CD hatten nach eigenen Angaben nicht mit dem breiten Zuspruch von Künstlern und Bands für das Thema des Samplers gerechnet. So war schnell klar, dass es auf eine Doppel-CD mit internationaler Beteiligung hinausläuft.

CD soll helfen Wünsche zu erfüllen

51 Bands sorgen für eine bunte Mischung aus dem Bereich Punk und Rock. Mit dabei sind die Gruppen Agnostic Front, Terror, Donots, Beatsteaks, Talco und Slime. Ebenfalls vertreten sind 4 Zimmer Küche Bad, Nixda, Herzblut, Eule Müller, Raffnix, Wilden Zeiten, Skaos und Dorooder die Gruppe Rum Kicks aus Südkorea, ebenso beispielsweise Color Killers aus den USA oder Zona84 aus Argentinien. Mit Sponsorenhilfe konnte die CD schnell und unkompliziert produziert werden.

„Allen Beteiligten ist klar, dass man auf diese Art nichts gegen die Krankheit selbst unternehmen kann", heißt es. Wenn es aber gelinge, Wünsche zu erfüllen oder ein kleines Lächeln ins Gesicht zu zaubern, sei das Projekt erfolgreich. Deshalb gehe der Erlös an das Kinderhospiz . Anlass für die inzwischen dritte Benefiz-CD des Labels ist laut der Mitteilung die persönliche Berührung zu der Krankheit und die Erkenntnis, dass es jeden treffen kann und niemand davor geschützt ist.

Links zum Thema
    Bestellt werden kann die CD per E-Mail an m.hillwig@icloud. com

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare