Rehakurse in Bad Salzuflen müssen ausweichen

Lorraine Brinkmann

  • 0
Wassergymnastik: Viele Übungen von Rehakursen finden im Wasser statt. Nachdem die Klinik am Burggraben den Gruppen in Bad Salzuflen wegen Eigenbedarf gekündigt hatte, mussten sie sich Alternativen suchen. - © Bernd Wüstneck/ZB
Wassergymnastik: Viele Übungen von Rehakursen finden im Wasser statt. Nachdem die Klinik am Burggraben den Gruppen in Bad Salzuflen wegen Eigenbedarf gekündigt hatte, mussten sie sich Alternativen suchen. (© Bernd Wüstneck/ZB)

Wassergymnastik: Vereine wie die Rheuma-Liga dürfen das Therapiebecken der Burggraben-Klinik nicht mehr nutzen und sind deswegen verärgert.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!