Drei Menschen bei schwerem Unfall auf der A 2 verletzt

Daniel Hobein

  • 0
Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Bad Salzuflen sichern den verunfallten Toyota Aygo, der hinter der Leitplanke auf der Autobahn2 liegt. Der Wagen ist nur noch Schrott. Foto: Daniel Hobein / Feuerwehr Bad Salzuflen - © Feuerwehr Bad Salzuflen
Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Bad Salzuflen sichern den verunfallten Toyota Aygo, der hinter der Leitplanke auf der Autobahn2 liegt. Der Wagen ist nur noch Schrott. Foto: Daniel Hobein / Feuerwehr Bad Salzuflen (© Feuerwehr Bad Salzuflen)

Rund 50 Kräfte der Feuerwehr Bad Salzuflen sind nachts auf der Autobahn im Einsatz. Die drei Insassen können sich selbstständig aus den Autowracks befreien.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2023
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.