Autodiebe suchen sich gezielt BMWs in Detmold

veröffentlicht

  • 0
- © Symbolfoto: Pixabay
BMW (© Symbolfoto: Pixabay)

Detmold. Diebe sind in der Nacht von Sonntag auf Montag in Detmold aktiv gewesen und suchten sich dabei laut Polizei gezielt Fahrzeuge der Marke BMW aus. Sechs Autos sollen betroffen sein. Die Täter schlugen jeweils eine Seitenscheibe ein, um in das Fahrzeug hinein zu gelangen. Der Gesamtschaden erreicht einen niedrigen fünfstelligen Eurobetrag. Ein Tatzusammenhang ist in diesen Fällen nicht auszuschließen, schreibt die Polizei.

Im Neitzelweg war laut Polizeibericht ein BMW der 5er-Reihe das Objekt der Begierde. Aus dem am Straßenrand geparkten Wagen entwendeten die Diebe das Navi und das Lenkrad. Aus einem auf einem Parkplatz an der Industriestraße abgestellten 1er-BMW stahlen die Täter das Lenkrad. In zwei weiteren Fällen wurden die Diebe möglicherweise gestört. Aus zwei BMW der 1er-Reihe wurden weder Navigationsgerät noch Lenkrad ausgebaut. Eines der Fahrzeuge stand zur Tatzeit auf dem Kronenplatz (Arminstraße). Den anderen Wagen hatte der Eigentümer im Wismarer Weg geparkt.

Hinweise nimmt die Polizei unter (05231)6090 entgegen.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare