Unfall in Extertaler Wohngebiet

veröffentlicht

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Polizei
Unfall in Bösingfeld. - © Yannick Sonntag
Unfall in Bösingfeld. (© Yannick Sonntag)

Extertal-Asmissen. In einem Wohngebiet in Asmissen ist am Mittwochvormittag ein Auto gegen einen Baum gefahren. Zwei Personen sind dabei verletzt worden.

Zu dem Unfall kam es auf der Mühlenstraße, Ecke Finkenweg. Eine Frau aus Rinteln war mit ihrem Mazda in Richtung Bahnhofstraße unterwegs. "Vermutlich weil sie durch ein Gespräch abgelenkt war, kam sie dabei nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum", heißt es in der Pressemitteilung der Polizei. Die Fahrerin und eine 40 Jahre alte Beifahrerin wurden im Wagen eingeklemmt und mussten durch die Feuerwehr befreit werden. Beide Frauen wurden verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

Das Auto, ein Mazda Demio, erlitt einen Totalschaden. Der Sachschaden beträgt etwa 2000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können. Diese melden sich bitte unter Tel. 05222-98180 beim Verkehrskommissariat in Bad Salzuflen.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!