Vier Sinne und "Bordon" - ein Leben ohne Augenlicht

Marianne Schwarzer

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Michael Genth
  3. Blindenhund
Eingespieltes Team: Michael Gendt und sein weißer Schäferhund Bordon bewegen sich sicher im Detmolder Straßenverkehr. - © Bernhard Preuß
Eingespieltes Team: Michael Gendt und sein weißer Schäferhund Bordon bewegen sich sicher im Detmolder Straßenverkehr. (© Bernhard Preuß)

Der Blinden- und Sehbehindertenverein Westfalen zeigt im Kreishaus Hilfsmittel, die Betroffenen das Leben erleichtern können.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!