Rollerfahrerin nach Unfall schwer verletzt

veröffentlicht

  • 0
- © Symbolbild: Pixabay
Polizei (© Symbolbild: Pixabay)

Lemgo. Eine 39-Jährige wurde bei einem Sturz mit ihrem Motorroller schwer verletzt. Die Lemgoerin war laut Polizeimeldung am Donnerstagvormittag auf der Heidenschen Straße Richtung Trophagen unterwegs, als sie in einer Linkskurve aus ungeklärter Ursache von der Straße abkam und stürzte.

Die Fahrerin geriet auf den Seitenstreifen und der Roller rutschte weg. Die 39-Jährige verletzte sich dabei schwer. Ersthelfer betreuten sie an der Unfallstelle und riefen die Rettungskräfte dazu. Zur Behandlung wurde die Lemgoerin ins Klinikum gebracht. Der Sachschaden liegt bei rund 1000 Euro.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!