Traktor fährt 
nach Unfall auf Herforder Straße weiter

veröffentlicht

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Unfall
  3. Polizei
  4. Sachschaden
Symbolbild Polizei. - © dpa
Symbolbild Polizei. (© dpa)

Lemgo-Lieme. Eine Nissan-Fahrerin aus Bad Salzuflen hat am Samstag auf der Herforder Straße den Anhänger eines Traktors touchiert. Der Fahrer des Traktors fuhr weiter in Richtung Bad Salzuflen.

Die 74-Jährige bog laut Polizei gegen 13.30 Uhr von der Bielefelder Straße nach links auf die Herforder Straße Richtung Bad Salzuflen ab. Dabei nutzte sie die Einfädelungsspur. Um noch vor dem Traktorgespann auf die Straße zu kommen, beschleunigte sie, konnte aber nicht rechtzeitig einscheren. Sie bremste, zog dabei ihren Wagen nach rechts und stieß mit dem rechten vorderen Kotflügel gegen den Anhänger.

Der Sachschaden am Nissan beträgt etwa 1500 Euro. Die Polizei bittet den Traktorfahrer und weitere Zeugen, sich beim Verkehrskommissariat in Bad Salzuflen unter Tel. (05222) 98180 zu melden.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!