Motorradfahrer prallt in Lemgo gegen Lkw

veröffentlicht

  • 0
- © Symbolbild: DPA
Polizei (© Symbolbild: DPA)

Lemgo. Ein 59-jähriger Motorradfahrer ist am Donnerstagnachmittag bei einem Unfall schwer verletzt worden. Gegen 14 Uhr fuhr der Mann aus Bückeburg laut Polizeibericht mit seiner BMW die relativ schmale Straße Funkenbruch in Richtung der Meinberger Straße. Innerhalb einer engen Kurve geriet der 59-Jährige mit seiner BMW in Richtung Mitte der Straße, heißt es weiter. Dort prallte er gegen den entgegenkommenden Lkw eines 58-jährigen Mannes aus Polen.

Die BMW stieß gegen den Unterfahrschutz des Lkws und schleuderte in den angrenzenden Straßengraben. Es entstand Sachschaden in Höhe von knapp 8.000 Euro. Die BMW musste abgeschleppt werden. Die Straße wurde für die Dauer der Unfallaufnahme bis etwa 15.30 Uhr gesperrt.

Hinweise zum Unfall nimmt die Polizei unter Tel. (05231)6090 entgegen.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare