Motorradfahrer bei Unfall in Oerlinghausen leicht verletzt

veröffentlicht

  • 0
- © Symbolbild: LZ
Polizei (© Symbolbild: LZ)

Oerlinghausen. Mittwochabend ist der 55-jährige Fahrer einer Suzuki die Detmolder Straße entlang gefahren. Gegen 19:30 Uhr beabsichtigte ein 25-jähriger Mann aus Bielefeld mit seinem Mercedes rückwärts aus einer Grundstückszufahrt auf die Detmolder Straße einzubiegen. Dabei übersah er den Biker, so dass es zu einem Zusammenstoß kam.

Der Motorradfahrer konnte laut Polizeibericht einen Sturz vermeiden, wurde aber leicht am Fuß verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1.500 Euro.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!