Lego-Konkurrent bringt Paderborner Wahrzeichen auf den Markt

Jens Reddeker

  • 0
Das Modell zu Besuch beim Original: Aus 1.146 Noppensteinen besteht das Neuhäuser Schloss. Die Gräfte ist durch klarblaue Grundplatten nachempfunden. - © Jens Reddeker
Das Modell zu Besuch beim Original: Aus 1.146 Noppensteinen besteht das Neuhäuser Schloss. Die Gräfte ist durch klarblaue Grundplatten nachempfunden. (© Jens Reddeker)

Ein Wahrzeichen des Paderborner Landes ist seit einigen Tagen als Klemmbausteinset erhältlich und steht damit in einer Reihe mit weltbekannten Bauwerken.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.