Paderborn
Hilfe in den Trümmern: Das große Aufräumen nach dem Tornado
| von Holger Kosbab

Stefan Krämer, Anwohner des Dörener Wegs, neben einem Resthaufen von Schutt. - © Holger Kosbab
Stefan Krämer, Anwohner des Dörener Wegs, neben einem Resthaufen von Schutt. (© Holger Kosbab)

Überall sind Helfer im Einsatz, Freunde wie Fremde, die einfach etwas machen wollen. Gemeinsam bringen sie das in Ordnung, was in Sekunden zerstört wurde.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare