TV-Kabel-Kosten sollen aus Mietnebenkosten verschwinden

veröffentlicht

  • 0
TV-Kabel-Verträge in Nebenkosten - © Foto: Christin Klose/dpa-tmn
Die Koalition will die Kosten für TV-Kabelverträge aus den Mietnebenkosten streichen. (© Foto: Christin Klose/dpa-tmn)

Es ist ein sperriger Begriff: Telekommunikationsmodernisierungsgesetz heißt ein Mammutvorhaben, das im Bundestag beraten wird. Wer Mieter ist und in ein paar Jahren mal in seine Nebenkostenabrechnung guckt, könnte die Folgen von Entscheidungen dieser Woche sehen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.