Deutlich weniger Kröten und Frösche in Brandenburg

veröffentlicht

  • 0
Teichfrosch - © Foto: Ingolf König-Jablonski/dpa/ZB/Archivbild
Aktuell setzt sich der Negativtrend bei der Amphibienpopulation weiter fort. (© Foto: Ingolf König-Jablonski/dpa/ZB/Archivbild)

Es quakt immer seltener in Brandenburg: Die Zahl der Amphibien wie Frösche oder Kröten ist deutlich zurückgegangen. Experten machen dafür vor allem eine Ursache aus.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.