Emotionale Momente (10): Jerxens Rühlemann ist zweimal Lippes Nummer eins

Sebastian Lucas

  • 0
Das Siegerbild des SVE Jerxen-Orbke mit (oben von links neben Paula Print) Trainer Ralf Brokmann, Paul Klundt, Arne Tegtmeier, Roman Tissen (verdeckt), Philip Dabbert, Marco Olszewski, Dean Hollmann, Andre Patscha sowie (unten von links): Robin Jöstingmeier (im BVB-Dress), Betreuer Ulrich Weber, Bastian Möller, Andre Schönwälder, Damian Prochotta, Marco Jöstingmeier Polvora und Lennart Rühlemann. - © Paul Cohen
Das Siegerbild des SVE Jerxen-Orbke mit (oben von links neben Paula Print) Trainer Ralf Brokmann, Paul Klundt, Arne Tegtmeier, Roman Tissen (verdeckt), Philip Dabbert, Marco Olszewski, Dean Hollmann, Andre Patscha sowie (unten von links): Robin Jöstingmeier (im BVB-Dress), Betreuer Ulrich Weber, Bastian Möller, Andre Schönwälder, Damian Prochotta, Marco Jöstingmeier Polvora und Lennart Rühlemann. (© Paul Cohen)

Emotionale Momente bei den lippischen Hallenfußball-Meisterschaften (10): Den Keeper des SVE hat die LZ 2011 und 2018 zum besten Schlussmann gekürt. Auf dem Siegerbild 2011 sind bekannte Gesichter

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.