Köln verlängert mit U21-Nationalspieler Thielmann bis 2026

veröffentlicht

  • 0
Deutschlands Jan Thielmann (l) und Frankreichs Castello Lukeba, inzwischen bei RB Leipzig, kämpfen um den Ball. - © Hendrik Schmidt/dpa
Deutschlands Jan Thielmann (l) und Frankreichs Castello Lukeba, inzwischen bei RB Leipzig, kämpfen um den Ball. (© Hendrik Schmidt/dpa)

Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat den Vertrag mit U21-Nationalspieler Jan Thielmann bis 2026 verlängert. Der 21 Jahre alte Offensivspieler, der aktuell verletzt ist, war 2017 im Alter von 15 Jahren aus seiner Heimat bei Trier zum FC gekommen und hat seitdem 101 Pflichtspiele für die Profis absolviert. «Jan ist eines unserer größten Talente», sagte Geschäftsführer Christian Keller: «Gerade aufgrund seiner herausragenden Mentalität werden wir noch sehr viel Freude mit Jan haben.» Thielmann erklärte: «Schon als kleiner Junge war ich FC-Fan, wollte unbedingt für Köln spielen und bin deshalb sehr stolz darauf, dass ich hier Profi geworden bin.»

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2023
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare