Die Liebe ist ein Spiel der Fantasie

Rudi Rudolph

  • 0
Jakob Kunath (Eugen Onegin), Seungweon Lee (Fürst Gremin), Emily Dorn (Tajana) und der Chor des Landestheaters. - © Matthias Jung/Landestheater Detmold
Jakob Kunath (Eugen Onegin), Seungweon Lee (Fürst Gremin), Emily Dorn (Tajana) und der Chor des Landestheaters. (© Matthias Jung/Landestheater Detmold)

Die Oper "Eugen Onegin" feiert eine erfolgreiche Premiere. Eindrucksvoll verleihen die Sänger des Theaters den Figuren aus Tschaikowskis Oper Leben.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2023
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.