Feuer von Mülltonnen droht auf Haus in Augustdorf überzugreifen

veröffentlicht

  • 0
Die Feuerwehr Augustdorf hat ihren Standort an der Haustenbecker Straße. - © Nadine Uphoff
Die Feuerwehr Augustdorf hat ihren Standort an der Haustenbecker Straße. (© Nadine Uphoff)

Augustdorf. Die Feuerwehr Augustdorf ist an Karfreitag gegen 1.26 Uhr zu einem Haus in die Haustenbecker Straße alarmiert worden. Hier hatten Anwohner einen Brand von Mülltonnen an einem Wohngebäude bemerkt, der Brand drohte auf das Haus überzugreifen.

Nach dem Eintreffen der 28 Einsatzkräfte stellten diese laut Bericht eine starke Rauchentwicklung fest. Anwohner hatten sofort Löschversuche mit einem Gartenschlauch unternommen. Dadurch konnte ein Übergreifen auf das Gebäude verhindert werden. Die Feuerwehr zog die Überreste auseinander und löschte nach und nach vollständig ab.

Eine Person wurde vom Rettungsdienst betreut

Das gesamte Brandgut und das Haus wurden mittels Wärmebildkamera auf Glutnester kontrolliert. Es konnte jedoch nichts festgestellt werden. Gegen 2.10 Uhr war der Einsatz beendet. Eine Person musste durch den Rettungsdienst betreut werden. Zur Schadenshöhe und -ursache konnten noch keine Angaben gemacht werden.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare