Einbrüche in Salzufler Tanke am Zubringer und in Kiosk

veröffentlicht

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Polizei
  3. Blaulicht
Streifenwagen - © dpa
Streifenwagen (© dpa)

Bad Salzuflen. Eine Tankstelle sowie ein Kiosk in Bad Salzuflen sind Ziel von Einbrechern geworden.

Wie die Polizei berichtet, brachen Unbekannte am Wochenende in eine Tankstelle am Zubringer ein. Am Sonntagmorgen entdeckte demnach eine Mitarbeiterin die Einbruchsspuren und rief die Polizei.

Den Ermittlungen zufolge verschafften sich die Täter durch ein vergittertes Fenster mit roher Gewalt Zutritt in die Büroräume. Ob sie Beute machten, ist noch nicht bekannt. Die Polizei geht davon aus, dass die Tat zwischen Samstag, 23.15, und Sonntag, 5 Uhr, stattfand.

Ein weiterer Einbruch ereignete sich am frühen Montagmorgen in der Osterstraße auf. Die Täter drangen durch ein Fenster in einen Kiosk ein und stahlen Zigaretten. Der Sachschaden liegt bei rund 250 Euro.

In beiden Fällen bittet die Polizei um Hinweise unter Tel. 05231-6090.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!