Salzufler Tattoostudio-Besitzer wegen Vergewaltigung vor Gericht

Claus Meyer

  • 0
Vor der Bielefelder Landgericht muss sich ein Mann verantworten, der seine Ehefrau zweimal vergewaltigt haben soll.  - © Symbolbild: Wolfgang Rudolf
Vor der Bielefelder Landgericht muss sich ein Mann verantworten, der seine Ehefrau zweimal vergewaltigt haben soll.  (© Symbolbild: Wolfgang Rudolf)

Der 37-Jährige ist Inhaber eines Studios in Bad Salzuflen, die Taten sollen aber in Werther stattgefunden haben. 

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.