Am 25. September wird das neue Kaufhaus an der Langen Straße eröffnet

veröffentlicht

  • 4
Neues Kaufhaus steht in den Startlöchern - © Detmold
Neues Kaufhaus steht in den Startlöchern (© Detmold)

Detmold (sk). 18 Monate lang hat es gedauert, viele Millionen Euro gekostet, und der Detmolder Handel erhofft sich eine Initialzündung von der Eröffnung des neuen Kaufhauses am Standort des früheren "Hertie"-Warenhauses. Kommende Woche findet nun die Eröffnung statt, deutlich früher als geplant: Am Donnerstag, 25. September, eröffnen die ersten Geschäfte, darunter der Textiler TK Maxx, der auf 1500 Quadratmetern Verkaufsfläche nach eigenen Angaben bis zu 45 Jobs schafft.

Müller-Drogerie und C&A sind weitere Ankermieter und werden nach Angaben der HLG, Gesellschaft zur Entwicklung von Handelscentren, ebenfalls zum Stichtag 25. September eröffnen, weitere folgen. Mit der Eröffnung des neuen Kaufhauses ist klar, wie sich die Verkehrssituation im Übergangsbereich der Langen Straße/Rosental entwickeln wird. Der politische Beschluss ist, dass an der Kreuzung die Verkehrsführung so belassen wird, wie sie ist. Parallel zum neuen Kaufhaus hat nebenan Mengedoht seine Fassade an die des Neubaus angepasst und auch die Innenräume saniert. Weiter wird gegenüber das "Extrablatt" in den Räumen des bisherigen Café Wien eröffnen und auch die Schlosswache mit nutzen.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2018
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

4 Kommentare
4 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!