International Short Film Festival findet wieder im Hangar 21 statt

Sven Koch

  • 0
Eine Welt, die immer komplexer wird: Der Film „Facelift" von Jan Riesenbeck und Dennis Stein-Schomburg ist einer der 200 Beiträge, die beim Filmfest zu sehen sein werden. Außerdem gibt es diverse Workshops. - © Szenenbild: Riesenbeck/Schomburg
Eine Welt, die immer komplexer wird: Der Film „Facelift" von Jan Riesenbeck und Dennis Stein-Schomburg ist einer der 200 Beiträge, die beim Filmfest zu sehen sein werden. Außerdem gibt es diverse Workshops. (© Szenenbild: Riesenbeck/Schomburg)

Das 15. ISFF-Programm umfasst Workshops, internationale Arbeiten, aber auch die von einigen Lokalmatadoren.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!