Unfall auf der Detmolder Straße

Till Sadlowski

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Unfall
  3. Polizei
Unfall an der Lageschen Straße. - © Till Sadlowski
Unfall an der Lageschen Straße. (© Till Sadlowski)

Lage-Heiden. Auf der Detmolder Straße hat es am Dienstagnachmittag gekracht. Auf Höhe der Kreuzung am Ellernkrug ist eine 78-jährige Frau mit ihrem Auto gegen einen Baum geraten.

Die Lagenserin fuhr am Nachmittag von Detmold in Richtung Lage, als sie gegen 15.15 Uhr ohne Fremdeinwirkung mit ihrem silbernen VW Golf ins Schlingern kam. Laut Angaben der Polizei vor Ort prallte der außer Kontrolle geratene Wagen mit dem rechten Vorderrad gegen einen Baum und schoss dann quer über die Gegenfahrbahn in einen Graben.

Karte

Die Frau geriet dabei nicht in den Gegenverkehr und wurde nur leicht verletzt. Nach eigener Aussage habe sie nicht sagen könnnen, warum sie die Kontrolle über das Auto verloren hat. Sowohl sie selbst, als auch Zeugen hätten laut Polizei bestätigt, dass der Unfall ohne Fremdbeteiligung passiert sei.

Der Golf musste von dem anliegendem Feld durch einen Abschleppdienst geborgen werden. Den Schaden schätzt die Polizei mittlerweile auf rund 7.000 Euro.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!