Jugendliche auf Fahrrad in Detmold angefahren

veröffentlicht

  • 0
Die Polizei in Detmold sucht nach Hinweisen.  - © Pixabay
Die Polizei in Detmold sucht nach Hinweisen.  (© Pixabay)

Detmold. Am Freitagmorgen, gegen 7.35 Uhr, hat ein unbekannter Autofahrer eine 13 Jahre alte Fahrradfahrerin in der Georgstraße angefahren. Die Fahrradfahrerin war auf dem linken Radweg in Richtung Lagesche Straße unterwegs, als ein silberner Mercedes mit lippischem Kfz-Kennzeichen auf den Parkplatz eines Supermarktes abbog und dabei das Mädchen auf dem Fahrrad übersah.

Nach dem Sturz der Fahrradfahrerin erkundigte sich der Autofahrer, ob die Gestürzte einen Krankenwagen brauche, was diese im Schock verneinte. Daraufhin entfernte sich der Autofahrer in Richtung Parkplatz des Supermarktes.

Entgegen ihrer Auskunft verletzte sich die Radfahrerin jedoch und musste ambulant behandelt werden. Es entstand ein Sachschaden am Fahrrad.

Das Verkehrskommissariat in Detmold bittet um Hinweise auf das unfallverursachende Fahrzeug sowie den Fahrer unter 05231-6090.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare