Detmold
Kult-Kneipe Lui: Erinnerungen an ein Detmolder Original
| von Raphael Bartling

Lui-Gründer Uwe Hercher (rechts) und seine Mannschaft im Mai 1989 vor dem ehemaligen Laden an der Bielefelder Straße. - © LZ Archiv
Lui-Gründer Uwe Hercher (rechts) und seine Mannschaft im Mai 1989 vor dem ehemaligen Laden an der Bielefelder Straße. (© LZ Archiv)

Im Mai 1979 eröffnete das Bistro Lui erstmals seine Türen. Es gab Jazzmusik, Wein und Bier. Im Laufe der Jahre sollte es zu einer der Szene-Kneipen in der Residenzstadt werden. Treue Kneipengänger erinnern sich noch bestens an das rote Sofa, den Dreiband-Billardtisch und vieles mehr.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2023
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare