Nahtoderfahrung: Dörentruper schwebt 20 Minuten zwischen Leben und Tod

Sylvia Frevert

  • 0
Beschreibt seine Nahtod-Erfahrung: der Dörentruper Torsten Suntken sah eine Wand aus Licht mit vielen Bildern. - © Sylvia Frevert
Beschreibt seine Nahtod-Erfahrung: der Dörentruper Torsten Suntken sah eine Wand aus Licht mit vielen Bildern. (© Sylvia Frevert)

Mitten auf der Landstraße erleidet Torsten Suntken einen Herz- und Hirninfarkt. Die Erlebnisse dieser Nahtod-Erfahrung lassen den Dörentruper bis heute nicht los.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!