Straßenreinigung in Horn-Bad meinberg wird billiger

Michaela Weiße

  • 0
- © Symbolbild: Pixabay
Straßenreinigung (© Symbolbild: Pixabay)

Horn-Bad Meinberg. Die Straßenreinigungsgebühren in der Stadt Horn-Bad Meinberg werden im kommenden Jahr sinken. Das hat der Umweltausschuss in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen. Abschließend wird der Rat am Donnerstag, 5. Dezember, darüber entscheiden.

„Bisher betrugen die Gebühren 71 Cent pro Meter Straßenlänge", berichtete Henning Fiener von der Stadtverwaltung. Ab dem kommenden Jahr zahlen die Bürger nur noch 60 Cent pro Meter Straßenlänge. Der Grund dafür sind die relativ milden Winter der vergangenen zwei Jahre, erläuterte Fiener. Dadurch seien die Einsatzzeiten des Winterdienstes und auch der Materialeinsatz ziemlich gering gewesen. So habe sich bei der Kalkulation eine Überdeckung der Winterdienstgebühren ergeben.

„Aufgrund der derzeit sehr dynamischen Dienstleistungspreise bleibt die weitere Entwicklung abzuwarten", sagte Fiener. Ob sich die Höhe der Gebühren also auch in den darauffolgenden Jahren auf diesem Niveau bewegen werde, sei fraglich.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!