Waffelverkauf, Lieferservice: Das Hotel "Waldesruh" steht nicht still

Astrid Sewing

  • 0
Heinrich Oberjasper hat in der Pandemie seinen Betrieb umgekrempelt. Er verkauft seine Gerichte außer Haus. Darunter sind auch Waffeln. Einiges von dem will er auch nach dem Lockdown im Hotel Waldesruh beibehalten – denn es läuft gut. - © Astrid Sewing(LZ)
Heinrich Oberjasper hat in der Pandemie seinen Betrieb umgekrempelt. Er verkauft seine Gerichte außer Haus. Darunter sind auch Waffeln. Einiges von dem will er auch nach dem Lockdown im Hotel Waldesruh beibehalten – denn es läuft gut. (© Astrid Sewing(LZ))

Heinrich Oberjasper probiert immer neue Sachen aus, um sein Hotel durch die Krise zu bringen. Aufgeben kommt für den Gastronomen nicht in Frage.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!