"Sons of Anarchy": Ein Shakespeare-Drama im 21. Jahrhundert

Jannik Stodiek

  • 0
- © Symbolbilder: Pixabay
"Sons of Anarchy" (© Symbolbilder: Pixabay)

Es geht um Verrat, Intrigen und Brutalität. Für sanfte Gemüter ist die siebenstaffelige Serie über den Motorradclub beileibe nichts, findet unser Autor.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.