Designer Guido Maria Kretschmer zu Gast in Detmold

veröffentlicht

  • 0
Carsten Humke (Geschäftsführender Gesellschafter MARCO TOZZI), Christian Böhm (Geschäftsführer Vertrieb & Marketing MARCO TOZZI) , Guido Maria Kretschmer, Jens Beining (CEO Wortmann Gruppe) - © Tamaris
Carsten Humke (Geschäftsführender Gesellschafter MARCO TOZZI), Christian Böhm (Geschäftsführer Vertrieb & Marketing MARCO TOZZI) , Guido Maria Kretschmer, Jens Beining (CEO Wortmann Gruppe) (© Tamaris)

Detmold. Deutschlands wohl prominentester Modedesigner Guido Maria Kretschmer ist am Montag zu Gast beim Detmolder Mode-Produzenten Wortmann gewesen. Er arbeitet laut Mitteilung seit mehr als zwei Jahren eng mit dem Unternehmen zusammen. Kretschmer entwickelt hierbei für das Modelabel Marco Tozzi Damenschuh- und Handtaschenkollektionen.

Im Rahmen dieser Kooperation arbeitet Kretschmer nicht nur als Designer, sondern auch als Markenbotschafter. Grund für den Besuch in Detmold war unter anderem ein Gewinnspiel passend zum Muttertag. Hierbei konnten drei Töchter mit ihren Müttern ein exklusives Treffen mit dem Designer in Detmold gewinnen.

Guido mit den sechs Gewinnerinnen des Muttertagsgewinnspiels - © Tamaris
Guido mit den sechs Gewinnerinnen des Muttertagsgewinnspiels (© Tamaris)

Bei den deutschen Frauen beliebt

Und gestern war es dann so weit: Lina und Stephanie aus Duisburg, Jana und Susanne aus Düsseldorf und Karin und Stefanie aus Lage waren die Gewinnerinnen. Neben einem gemeinsamen Mittagessen in der sogenannte „Marco TozziWorld" gab es von Guido Maria Kretschmer eine ganz persönliche Kollektionsvorstellung. Nebenbei gab der Designer den Gewinnerinnen auch Styling-Tipps und persönliche Einblicke in sein Leben.

„Die Zusammenarbeit mit Guido Maria Kretschmer ist für uns ein großer Gewinn und hat die Markenbekanntheit von Marco Tozzi bereits deutlich gesteigert. Guido hat ein hervorragendes Gespür für Mode und seine Bekanntheit und Beliebtheit bei den deutschen Frauen ist unglaublich hoch. Er passt einfach perfekt zu uns", freut sich Christian Böhm, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb Marco Tozzi.

Wirtschaftskraft in OWL

Für die Mitarbeiter der Detmolder Wortmann Gruppe fand der Modedesigner im Anschluss auch noch Zeit. Kretschmer bekam eine Unternehmensführung, bei der er mit ihnen ins Gespräch kam. Begeistert sei er vor allem von der Größe und Modernität der Firma und „dem größten Schuhschrank Europas" – womit das Logistikzentrum in Detmold gemeint ist – gewesen.

„Ich bin immer wieder begeistert von der Wirtschaftskraft in Ostwestfalen. Dass die Wortmann Gruppe zu Europas größten Modeplayern gehört, ist mir bekannt – aber die Dimension und Attraktivität des Standorts hat mich nochmal mehr sehr beeindruckt", so Guido Maria Kretschmer.

Auch Wortmann Gruppen CEO Jens Beining freute sich sehr über den Besuch und zog eine positive Bilanz. „Ich freue mich über die erfolgreiche und intensive Zusammenarbeit. Die Kooperation ist für Marco Tozzi ein wichtiger Meilenstein. Guidos ausgiebiger Besuch war für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein besonderes Highlight. Guido Maria Kretschmer ist einfach eine tolle Persönlichkeit. Ihn so nah zu erleben hat uns Allen viel Freude bereitet."

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare