Kreisjugendfeuerwehr trotzt der Pandemie

Jana Beckmann

  • 0
Beim 9. Kreisjugendfeuerwehrtag wurde Bilanz der Corona-Jahre gezogen. Mit dabei waren auch der stellvertretende Landrat Robin Wagener (Dritter von links) sowie Kalletals Bürgermeister Mario Hecker (Zweiter von rechts). - © Feuerwehr Lügde
Beim 9. Kreisjugendfeuerwehrtag wurde Bilanz der Corona-Jahre gezogen. Mit dabei waren auch der stellvertretende Landrat Robin Wagener (Dritter von links) sowie Kalletals Bürgermeister Mario Hecker (Zweiter von rechts). (© Feuerwehr Lügde)

Die Kreisjugendfeuerwehr kommt beim 47. Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehren zusammen. Zwar mussten durch Corona viele Abstriche gemacht werden, das Engagement in Lippe bleibt aber groß. Die Mitgliederzahl ist sogar gewachsen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.